Björn Casapietra

Björn Casapietra Sänger, Schauspieler und Moderator. Ein Multitalent. Sein Elternhaus hat ihn von Kind an musikalisch geprägt. Seine Mutter ist die italienische Sopranistin Kammersängerin Celestina Casapietra und seinen Vater war der bekannte Dirigent Prof. Herbert Kegel, der mit dem Rundfunkchor Leipzig und der Dresdner Philharmonie Weltruhm erlangte.

Seine Gesangsausbildung absolvierte er an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin und an der Ruggiero Orofino in Mailand.

Größere Bekanntheit erlangte er durch seine TV-Rollen in Serien und Filmen von RTL, in der ARD und als Moderator des ZDF sonntags Konzertes.

Als Tenor veröffentlichte er 2000 sein Debüt-Album „Casapietra“. Zwei Jahre danach folgte das Album „Silent Passion“ und 2004 die DVD „Silent Passion-Across Europe“. Im Februar 2006 erschien sein drittes Album „Meines Herzens Wahrheit“. Im September 2007 folgte „Verführung“. Zu diesem Album ging Casapietra 2008 auf Tournee. Ende 2009 bis Anfang 2010 ging Casapietra mit dem Titel „Zeit der Engel“ auf Weihnachtstournee. Im Frühjahr 2010 war er mit seinem Album auf der „Celtic Prayer - Die geheimnisvollsten Liebeslieder der Welt“ auf Deutschlandtournee.


Weitere Infos:

www.casapietra.de

Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Sitemap