Carry Sass

Entertainerin

Carry Sass

Die Entertainerin studierte Gesang, Tanz und Schauspiel an der Hochschule für Musik in Berlin. Kurz darauf kam das Angebot vom Staatstheater Cottbus, die Sally Bowles im Musical Cabaret zu spielen. Diese Rolle hat sie bereits über 800 Mal verkörpert. Es folgte ein mehrjähriges Engagement im Metropol Theater, wo sie in mehreren Musicals (Ninotschka – Der Zauberer von Oz) auf der Bühne stand.

Das Deutsche Theater München engagierte sie 2001 für Victor und Victoria, womit sie auch am Badischen Staatstheater Karlsruhe gastierte. Auf Gastspielen und Theatertourneen spielte sie die Rolle der Eliza Doolittle im „Musical My Fair Lady“. Sie sang mit Harald Juhnke und trat neben Diether Krebs in einigen Fernsehshows auf. Sie war in vielen TV-Galas zu Gast, dazu zählen u. a. „Musik ist in der Luft“ (ZDF), „Harald Juhnke Show“ (ARD) sowie „Willkommen bei Carmen Nebel“ (ZDF).

Heute ist Sass vor allem auf Galas und Konzertgastspielen im deutschsprachigen Raum auf der Bühne. So etwa in ihrem Soloprogramm Vom Kudamm zum Broadway.


Weitere Infos:

www.carry-sass.de

Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Sitemap